Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Erröten Bourjois

Sicherlich hat fast jedes Mädchen seine Favoriten bei Kosmetikprodukten. Jeder hat seine eigenen, aber sicherlich viele lieben die Marke Bourjois für ihre hochwertigen Puder, Rouge und Foundation.

Eigenschaften

Das Hauptmerkmal der Marke ist, dass sie keine Neuheit verfolgt. Das Design des Rouges ist in lakonischen Rottönen gehalten, minimalistisch, die Textur des Rouges ist seidig, pudrig oder cremig und die Qualität ist immer top. Erröten von Bourjois ist auch nicht teuer. Ihr Preis ist extrem demokratisch - Sie können für bis zu 600 Rubel einkaufen, und angesichts der hohen Kosteneffizienz werden sie Ihnen eine lange Lebensdauer bieten.

Rouge verleihen dem Gesicht ein ruhiges Aussehen, geben ein gesundes Licht und schaden der Haut nicht. Sie können etwa 8 bis 9 Stunden auf der Haut bleiben, sowohl in Gegenwart von Grundierung oder Puder als auch ohne sie. Man kann sich nur über die große Anzahl an Farbtönen freuen - in Geschäften, die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, können etwa 20 verschiedene Farbtöne präsentiert werden. Sie können auch in beliebten Supermärkten gefunden werden.

Spezies

Jeder Make-up Liebhaber weiß, dass erröten, wie viele andere Hautprodukte, in verschiedenen Formen kommt. Sie zeichnen sich vor allem durch Textur aus:

  1. Dry Blush ist sowohl bröckelig als auch pudrig. Die beliebtesten und einfach anzuwenden, können Sie die Sättigung variieren. Sie eignen sich für Besitzer von fettiger, Misch- oder Problemhaut, da sie keinen fettigen Glanz hervorrufen.
  2. In Form von speziellen Kugeln. In der Regel enthält eine Packung mit solchen Rouges mehrere Pigmente, ein Haupt- und ein anderes, um dem Gesicht einen strahlenden oder leichteren Effekt zu verleihen.
  3. Liquid. Das hartnäckigste und launischste Mittel zum Auftragen, schwer zu schattieren, für alle Hauttypen geeignet, außer für fettige / problematische. Das einzige: Sie können nur in Kombination mit dem Fundament verwendet werden. Nicht mit Puder verwenden.
  4. Sahne. Neben der Pigmentierung haben sie eine leicht versteckende und feuchtigkeitsspendende Wirkung und sind gut für trockene Haut.
  5. Ein separater Gegenstand verdient das sogenannte Baked Blush. Der Unterschied zum normalen Rouge besteht darin, dass sie vor dem Stempeln bei 40 Grad in einen Backofen geschickt werden, wodurch der Farbton gesättigter wird und länger hält.

Im Ziel kann das Rouge in matt - ohne Blendung und Glanz und satiniert - unterteilt werden, um eine leichte Hervorhebungsfunktion zu erzielen.

Markenlinien

Das wohl bekannteste Produkt dieser Marke ist Baked Blush. "Bourjois Blush". Sie können leicht als das „Gesicht“ des Unternehmens seit 1863 bezeichnet werden. Ihr Hauptunterschied ist die Haltbarkeit, ein angenehmer Geruch (eine Rose, die für das Unternehmen zum Klassiker geworden ist) und eine reiche Farbpalette. Sie sind für jedes Alter und jeden Hauttyp geeignet. Das Design ist süß und kompakt, passt in jede Kosmetiktasche und eine Bürste ist unter dem Deckel versteckt. Es kann matt oder satiniert sein. Zum Beispiel Schatten "Rose D'Or", "Lilas D'or" habe einen leichten schimmer wie berühmt erröten aus "Pupa" mit der Wirkung von Strahlen.

Eine separate Linie von Pastellprodukten - "Pastell Joues", bekannt für seine Konsistenz. Es ist eine dichte, trockene Röte mit einem hellen Geruch. Der begehrteste Farbton ist kühles Rosa mit perlmuttfarbenem Schimmer "De Jaspe". Es leuchtet völlig unauffällig, bei ihm kann man den Textmarker beiseite legen.

"Little Round Pot Blush" bekannt für ihre neutralen Naturtöne, zum Beispiel "Brun Illusion." Dies ist eine großartige Wahl für junge Mädchen, die noch nie Rouge verwendet haben. Viele Farbtöne aus der Palette sind universell und passen sowohl zu Mädchen mit kalten als auch warmen Farben. Dies ist ein trockenes Rouge, mit dem es unmöglich ist, es zu übertreiben - auf dem Pinsel wird genau so viel geschrieben, wie Sie benötigen, und es wird leicht schattiert, ohne den Effekt von Rüben-Wangenknochen zu erzeugen. Als zusätzlichen Bonus enthalten sie einen Pinsel und einen Spiegel. Sie kosten bis zu 600 Rubel.

"Depuis 1863" im Vergleich zu einem teureren Analogon eines beliebten Unternehmens. Verkauft in einem klassischen Markenglas mit Pinsel und Spiegel. Das Rouge selbst ist dicht und gut pigmentiert, das Parfüm ist eine klassische Rose. Viele Schattierungen dieser Röte sind mit einer Rose verbunden - "Rose Frisson", "Rose Coup de Foudre", "Rose Ambre". Sie haben auch ein Rouge perfekt für Mattierungspuder mit dem gleichen Namen und Grundierung - "Gesunde Mischung".

Farbtonpalette

Das ist etwas, aber die Schattierungen dieser Röte können nicht gezählt werden. Jedes Mädchen wird in der Lage sein, den perfekten Ton für sich zu finden, der ihrem Farbtyp und ihrer Stimmung entspricht. Erröten Palette Bourjois Sehr reichhaltig, man findet sogar die unvorhersehbarsten Farbtöne, aber der Hersteller bevorzugt klassische Pink- und Pfirsichtöne. So gibt es zum Beispiel in der Blush-Palette so dunkle Farbtöne wie: Brown copper; Kastanie; Braune Illusion. Von den klassischen Rosatönen: Pink-zart; Roségold; Wunderschönes Rosa; Lila Pink; Rosa Fries; Pink; Ambergris Die kalte Palette wird durch die folgenden neutralen Töne dargestellt: Lunar; Sandelholz Zartes Rosa und Siena. Oft sind Schattierungen in englischer Sprache auf der Rückseite von Blush geschrieben - "Santal", "Sienne" usw. Stellen Sie sicher, dass Sie Farbfelder aus dem Internet und Sampler im Geschäft verwenden, um den genauen Farbton zu bestimmen.

Wie soll man wählen?

Konzentrieren Sie sich auf Ihr natürliches Erröten - Sie benötigen ein Erröten mit ungefähr demselben Ton, nur etwas stärker.

Denken Sie daran, dass Bright Blush nicht für den täglichen Gebrauch geeignet ist, egal wie kontrastreich Ihr Aussehen ist. Wählen Sie die weichsten Töne, die Ihre Wangenknochen oder Wangen betonen.

Sie können sie zu Ihrer Lippenfarbe oder zu Lippenstift auch auswählen.

Erröten abgestimmt auf Farbe und Hauttyp. Daher sind bei Mädchen mit fettiger, problematischer oder Mischhaut das Erröten von Flüssigkeit und Creme kontraindiziert, da sie sich mit Hautgeheimnissen vermischen und die Poren verstopfen. Ideal - Bälle trocknen oder erröten.

Besitzer trockener Haut können besonders auf cremiges Rouge achten.

Für Schneewittchen Mit blonden Haaren kann man helle Rosatöne und helle Pfirsiche erkennen. Die Hauptsache ist, dass Rouge die Haut nicht aufhellt. Für dunkelhäutige Blondinen - Aprikose und dunkler Pfirsich, Koralle. Vorsicht vor Ziegeln und warmen Rottönen.

Gebräunte Brünetten Geeignete Bronze-, Pfirsich-, Terrakottatöne und Töne mit dem Abgang von Braun. Für Licht sind Rosa und Beige ideal. Da Brünette hell genug sind, passen dunkle und gesättigte Farben nicht zu ihnen.

Braunes Haar Bei heller Haut muss auf beige-pinke, pfirsichfarbene und goldene Nuancen geachtet werden. Mit dunklerer Haut - ein braun-rosa Gamma.

Rote Damen Geeignet sind Pfirsich, Braunrosa und Ziegelrot.

Wie kann man eine Fälschung vom Original unterscheiden?

Je mehr der Kosmetikmarkt wächst, desto mehr Fälschungen oder, wie es derzeit üblich ist, Nachbauten tauchen auf. Und es scheint nichts Besonderes zu sein, den richtigen Farbton für eine geringere Menge von der richtigen Firma zu beziehen. Der Kauf von Fälschungen birgt jedoch eine Reihe von erheblichen Nachteilen - wenn es sich um Produkte für die Haut handelt, dann ist dies ein Ausschlag, Allergien, verschiedene Hautausschläge und verstopfte Poren. Daher ist es sehr wichtig, die Fälschung vom Original zu unterscheiden.

Erstens kann ein Preis eine Fälschung geben. Es ist in der Regel für eine Marke unerschwinglich niedrig. Als nächstes kommt der Ort des Kaufs - fragwürdige Kioske in der U-Bahn oder in Online-Shops, für die es keine Bewertungen gibt. Es ist sehr wichtig - wenn Sie Rouge im Internet bestellen, stellen Sie sicher, dass das Geschäft anständig ist und Sie ihm vertrauen können. Suchen Sie dazu im Internet nach Rezensionen und lesen Sie diese sorgfältig durch. Andernfalls erhalten Sie möglicherweise ein Produkt von schlechter Qualität oder erhalten überhaupt nichts.

Die Verpackung darf nicht vom Original abweichen - im Zeitalter von Photoshop und Informationstechnologie wird es nicht schwierig sein, die gleichen Schriftarten und Farben zu verwenden. Aber direkt Schattierungen erröten lassen. Sie unterscheiden sich entweder um einige Mitteltöne, oder der Verkäufer hat nicht alle in Ihrem Land hergestellten Farbtöne. Möglicherweise sind auch keine Produktsonden vorhanden.

Die Textur kann unterschiedlich sein - es ist profitabel oder nicht profitabel, aber es ist am schwierigsten, es zu fälschen. Falsches Erröten ist immer brüchiger als dichtes Markenröten.

Das Hauptmerkmal von Fake Blush ist natürlich ihre Anwendung. Sie sind instabil, zerbröckeln, schlecht gehaltene Farbe. Es ist jedoch unerwünscht, zu diesem Punkt überzugehen, da Sie dem Hersteller keine Replik von geringer Qualität zurückgeben können. Es besteht auch immer die Möglichkeit, dass Sie auf ein Qualitätsprodukt stoßen, das sicher ist, und Sie werden möglicherweise nie wissen, dass es sich um eine Fälschung handelt. Aber ist es das Risiko wert?

Bewertungen

Erröten "Little Round Pot Blush" Sie haben eine Bewertung von 4,7 und recht positive Bewertungen. Erstens gibt es eine große Universalpalette - Sie können sowohl matt als auch erröten mit einer leichten Ausstrahlung, neutralem Rosa oder neutralem Beige. Es gibt eine Röte für alle Gelegenheiten. Es ist unmöglich, es mit ihnen zu übertreiben, sie werden leicht gedünstet, leicht auf dem Pinsel getippt und gut pigmentiert. Eines der Hauptmerkmale des Unternehmens Bourjois - Widerstand, hier nicht enttäuscht. Aber unter den Vorzügen des Käufers sind eine unangenehme raue Bürste im Set und ein kleiner Spiegel zu unterscheiden. Im Vergleich zu Qualität und erschwinglichem Preis sind dies jedoch nur Kleinigkeiten.

Erröten "Depuis 1863" nicht umsonst als guter Ersatz für luxuriöse Einrichtungen bezeichnet. Ihre Bewertung beträgt 4,6 und die Umfragen sind positiv. Mädchen lieben es sehr, von dieser Linie rot zu flackern - das Leuchten ist sehr zart und wird wahrscheinlich sogar Mischhaut passen. Es gibt auch ganz alltägliche Mattpigmente. Die Verpackung ist gekennzeichnet - wie alle Bourjois erröten, es ist mit einem Spiegel, einer Bürste und einem Magnetknopf, der verhindert, dass er sich selbstständig in einer Handtasche öffnet oder zerbröckelt. Die Zusammensetzung enthält keine Parabene und andere Chemikalien. Es ist sehr wichtig, dass das Rouge die Haut nicht verfärbt - sie sind sehr leicht zu schattieren (auch mit einem Pinsel, obwohl die Mädchen die Qualität nicht wirklich mögen - sie sagen, dass sie hart ist). Sie sind staubfrei und können zur Regulierung der Farbsättigung geschichtet werden. Der Geruch einer Rose, der für die Marke klassisch ist, wird hier etwas anders gesehen - eher ist es nur ein würzig-süßes Aroma, und nicht jeder mag es. Das Aroma verschwindet jedoch fast sofort, so dass es nicht unangenehm wird.

Eine Übersicht über Bourjous Rouge finden Sie im nächsten Video.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar