Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Keratin Haarmaske Estel "Keratin"

Heutzutage bieten Salons viele verschiedene Verfahren und Werkzeuge zur Heilung und Wiederherstellung von geschädigtem Haar an. Eines der beliebtesten Verfahren ist das Keratin-Recovery-Verfahren, das trotz eines guten Ergebnisses immer noch nicht harmlos ist, da das Haar nach dem Anwenden eines Spezialwerkzeugs unbedingt mit einem heißen Eisen behandelt wird. Auf die Frage - gibt es ein absolut harmloses Produkt, um die Schönheit und Gesundheit von Locken wiederherzustellen, werden wir versuchen, die Antwort in diesem Artikel zu finden.

Heute werden eine Vielzahl verschiedener Produkte zur Pflege von Kopfhaut und Haar hergestellt - Shampoos, Balsame, Masken, Öle, Seren, Elixiere. Überlegen Sie, wie Sie das richtige Werkzeug auswählen.

Über die Marke

Estel Professional - Das größte russische Unternehmen für die Herstellung von dekorativen und medizinisch-pflegenden Kosmetika bietet ein innovatives Werkzeug für die Pflege von Locken an - eine Serie "Keratin". Was ein Produkt ist, was es für das Haar gut ist und wie es verwendet wird, werden wir in dem Artikel berücksichtigen.

Professionelle Pflegeserie

In Serie Keratin Enthält ein spezielles Shampoo, das eine sanfte Reinigung und Offenlegung von Haarschuppen ermöglicht, um die Wahrnehmung nachfolgender Mittel zu verbessern. Keratinmaske, die die Festigkeit und Elastizität des Haares und die Endphase der Pflege verbessert - Keratinwasser, das vor ultravioletten Strahlen schützt, tiefe Feuchtigkeit spendet und die Farbhelligkeit verbessert.

Das Kit zur Salon-Keratin-Rückgewinnung "Thermokeratin" beinhaltet:

  • Keratin-Thermomaske - ein Komplex mit Keratin, der dank einer einzigartigen Formel tief in die Struktur der Haare eindringt und von innen eine intensive Wirkung erzielt;
  • Thermische Aktivatormasken - für eine intensive Wärmeerzeugung ausgelegt, die die Fixierung und Wiederherstellung des Keratins auf der Ebene der intrazellulären Bindungen in der Haarstruktur gewährleistet;
  • Keratin Wasser, fixiert das Ergebnis des Verfahrens, bietet Feuchtigkeit, Geschmeidigkeit und Wärmeschutz und garantiert auch das Volumen und die "Versiegelung" der gespaltenen Haarspitzen.

Die Keratinisierung gleicht den Keratinmangel in den Haaren reichlich aus, stärkt sie aktiv und beseitigt Sprödigkeit.

Obwohl zu beachten ist, dass Experten die Durchführung des Verfahrens nicht empfehlen, wenn die Locken stark geschwächt sind, da das Verfahren aufgrund des Gewichts des Haares zu einem übermäßigen Verlust führen kann.

Heimprozedur

Waschen Sie zuerst Ihre Haare mit einem speziellen Keratin Shampoo, teilen Sie das Haar in Strähnen und tragen Sie es vorsichtig auf Maske "Thermokeratin" Von der Wurzel bis zur Spitze ohne Haare zu verlieren und 10 Minuten einwirken lassen. Verteilen Sie nach Ablauf der Zeit den Wärmeaktivator auf der Maske (ohne die Maske abzuwaschen!) Und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken. Spülen Sie sie dann ab und waschen Sie die Haare gründlich aus. Und zum Schluss Keratinwasser auf die feuchten Locken auftragen.

Nach der Wiederherstellung wird empfohlen, die Estel Keratin-Haarpflegelinie regelmäßig zu verwenden, um die Wirkung zu verlängern.

Die Zusammensetzung der Keratinmaske

Zum Beispiel die Zusammensetzung der Haarmaske Keratin Wir werden versuchen herauszufinden, ob Estel Professional bei der Herstellung seiner Produkte wirklich nur gesunde Komponenten verwendet.

  • Hydrolysiertes Keratin - der Hauptbestandteil des Produkts, auf dessen Basis die gesamte Serie von "Keratin" hergestellt wird, verbessert die Struktur, schützt und restauriert das Haar;
  • Aqua ist das am häufigsten vorkommende Wasser.
  • Cetearylalkohol - eine Mischung aus Cetyl- und Stearylalkoholen stabilisiert das Endprodukt;
  • Cetrimoniumchlorid - Die Hauptaufgabe von Cetrimoniumchlorid in der Haarkosmetik besteht darin, sie glatter und handlicher zu machen. Das CIR-Forschungsteam hat seine Sicherheit bei der Verwendung in gespülten Produkten bestätigt.
  • Behentrimonium Methosulfat - bietet Haarschutz, verleiht Glanz und Volumen, antistatisch;
  • C 10-40 Isoalkylamidopropylethyldimoniumethosulfat - verbessert die Struktur der Haare und erleichtert das Kämmen, verleiht Glanz;
  • Cetylalkohol - ein aus Kokosöl gewonnenes Produkt, das die Haarstruktur aufweicht und das Kämmen erleichtert;
  • Isopropylmyristat - ein Ölprodukt mit geschmeidigen Eigenschaften, das für die Verwendung in Kosmetika unbedenklich ist;
  • Wasser + Silikon (wasserlösliche Silicone): Quaternium-18 - wird als Antistatikum und Conditioner verwendet; Trideceth-6 - ist ein Emulgator für Silicone und verhindert, dass sich diese in Haut und Haaren ansammeln. Trideceth-12 - Reinigungskomponente für ethoxylierten Fettalkohol;
  • Distearoylethylhydroxyethylmoniummethosulfat - spülbar, verleiht Locken Geschmeidigkeit und Glanz, besonders nützlich bei geschädigtem Haar;
  • Dimethicon - Silikon, das als Antischaummittel verwendet wird, fördert die einfache und gleichmäßige Verteilung des Produkts;
  • Phenoxyethanol ist ein sehr giftiges Allergen, obwohl sein Vorhandensein in Kosmetika die Rückkehr des Glanzes zu stumpfem und leblosem Haar garantiert. Wissenschaftler raten dringend davon ab, es zu verwenden.
  • Methylparaben - immunotoxisches und allergenes Konservierungsmittel, unbedenklich in geringen Konzentrationen, wirkt kumulativ;
  • Ethylparaben - hat die gleichen Eigenschaften wie die vorherige Komponente;
  • Propylparaben ist ein weiteres sehr schädliches Konservierungsmittel, das Allergien auslöst. Es wird nicht empfohlen, Produkte, die diesen Bestandteil enthalten, kontinuierlich zu verwenden.
  • Argania Spinosa Kernel Oil - Arganöl, pflegt und befeuchtet Locken aktiv, schützt vor der Aggressivität freier Radikale und vermindert die Allergenität des Endprodukts;
  • Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride - Konditionierungsmittel, trägt zur Viskosität und Stabilität der Zusammensetzung bei;
  • Cera Alba (Bienenwachs) - schützt Haare und Haut vor den schädlichen Wirkungen von Waschmitteln, pflegt Haare und verleiht ihnen einen einzigartigen Glanz;
  • Butylphenyl Methylpropional - Aroma, hat einen starken blumigen Geruch, hat eine hohe Allergenität;
  • Benzylsalicylat - eine Parfüm- und Sonnenschutzzutat;
  • Tocopheryl Acetate - Vitamin E, das bekannte, beliebte Schönheitsvitamin;
  • Milchsäure - Milchsäure, reguliert die Talgdrüsen;
  • Behenyl- / Stearylaminopropandiolester - wirken therapeutisch auf beschädigte Locken und verhindern Spliss;
  • Parfum ist ein Duft.

Wie wir sehen, die Zusammensetzung der Maske Estel "Keratin" mehrdeutig. Was die Pflege und Restaurierung von Bauteilen angeht, so ist alles in bester Ordnung. Parabene Ethylparaben, Methylparaben, Propylparaben sind natürlich unangenehm als Bestandteil des Produkts anzusehen, aber sie sind notwendig, um das Produkt zu konservieren. Beruhigt teilweise den geringen Gehalt dieser Stoffe im Produkt, aber ob die Mittel mit dieser Zutatenliste verwendet werden oder nicht, entscheidet jeder.

Die Wahl ist natürlich, sich mit den Bewertungen der Benutzer vertraut zu machen.

Die meisten Verbraucher stellen die hohe Effizienz der Keratin-Linie fest, äußern sich jedoch unzufrieden mit der Fragilität des Ergebnisses.

Technik Keratin Recovery von Technologe Estelle - im nächsten Video.

Sehen Sie sich das Video an: KERATIN HAARGLÄTTUNG selber machen. Stephie Tilak (April 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar