Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Maske aus Tüten unter den Augen

Taschen unter den Augen - das ist vielleicht das unangenehmste und gleichzeitig häufigste Ereignis. Es ist ziemlich schwierig, sie mit Make-up zu verstecken, außerdem sind möglicherweise die Dienste eines erfahrenen Maskenbildners erforderlich, und solche Methoden helfen nur für eine Weile. In der Zwischenzeit kann ein solches Ödem das Ergebnis schwerwiegender Krankheiten sein. Glücklicherweise können wir heute leicht herausfinden, was genau die Bildung von "Beuteln" verursacht und welche Mittel im Umgang mit ihnen als die effektivsten angesehen werden.

Ursachen für Blutergüsse und Schwellungen um die Augen

Das Hauptproblem, das zur Bildung von Beuteln unter den Augen führt, ist in der Regel Verletzung des Wasser-Salz-Gleichgewichts. Der Turgor und die Elastizität der Haut verändern sich, wodurch die Basalfasern nicht mehr in normaler Konzentration gehalten werden können. Dies gilt insbesondere für den Bereich um die Augen, da die Haut sehr dünn und empfindlich ist, Muskeln und Talgdrüsen praktisch fehlen.

Viele Menschen wissen, dass unser Körper zu fast 60% flüssig ist. Es ist nicht verwunderlich, dass es Besonderheiten und biologische Prozesse gibt, die die normale Verteilung im Körper unterstützen. Es ist die Kombination dieser als Wasserhaushalt bezeichneten Faktoren, die in den Zellen und im Interzellularraum auf einem bestimmten Niveau liegen sollte. Eine Verletzung dieses Gleichgewichts führt entweder zu Dehydration und dann zu vermehrter Trockenheit und Lethargie der Haut oder zu einer Übersättigung mit Flüssigkeit, die nur ein Ödem ist.

Unter dem Einfluss der Flüssigkeitsansammlung im Interzellularraum wird die Haut deformiert, gedehnt und verliert ihre Elastizität. Deshalb kann es auch nach der Schwellung durchhängen.

Folgende Faktoren können zum Auftreten von Ödemen unter den Augen führen:

  • Chronischer Schlafmangel. Viele Menschen wissen, dass das Auftreten von "Taschen" ein Zeichen für eine tiefe Ermüdbarkeit und einen Mangel an richtigem Schlaf ist. In solchen Situationen ist es in der Regel ausreichend, die Arbeit zu verschieben und sich einige Tage Zeit zu nehmen, um sich auszuruhen.
  • Übermäßige emotionale Überlastung, Stress, extreme Situationen und Psychosen. Sie können nicht nur den Schlaf stören, sondern auch selbst Veränderungen im Wasser-Salz-Haushalt hervorrufen;
  • Unterernährung. Besonders Junk Food ist alles geräuchert, würzig und salzig. Ein hoher Salzgehalt in der Nahrung ist im Allgemeinen der schlimmste Feind eines normalen Wasserhaushalts und führt sehr schnell zu Schwellungen nicht nur um die Augen;
  • Unbequeme Körperhaltungen im Schlaf kann den normalen Flüssigkeitsablauf stören und zu übermäßiger Ansammlung führen. Taschen unter den Augen sind oft das Ergebnis von Schlaf auf dem Bauch;
  • Verwendung abgelaufener Kosmetika oder minderwertiger Produkte. Ein weiterer Grund, auf Einsparungen bei der Gesundheit zu verzichten. Die Haut um die Augen ist am empfindlichsten, daher wird jeder Einfluss schädlicher Substanzen sofort darauf reflektiert.
  • Alkoholmissbrauch;
  • Rauchen

Es ist darauf zu achten, dass eine Schwellung, insbesondere unter den Augen, ein direktes Anzeichen für eine schwere Erkrankung sein kann. Nämlich:

  • Pathologien des Urogenitalsystems, insbesondere der Nieren;
  • Anhaltende allergische Reaktionen;
  • Multiple entzündliche Prozesse;
  • Hormonelle Störungen. Zum Beispiel kann ein Ödem ein Zeichen für eine frühe Schwangerschaft sein.
  • Verstöße gegen den Abfluss der Lymphe;
  • Chronische Überlastung, Überanstrengung der Augen.

Außerdem kann das Auftreten von blauen Flecken um die Augen häufig eine altersbedingte Veränderung oder eine genetische Veranlagung sein. In jedem Fall sollten Sie manchmal auf Nummer sicher gehen und einen Arzt aufsuchen, wenn Sie einen Verdacht auf eine der Krankheiten haben.

Wirksame Mittel zur Linderung von Schwellungen

So oder so, aber die bekannten Tüten unter den Augen sind vor allem ein unangenehmer Schönheitsfehler, den ich so schnell wie möglich beseitigen möchte. Bis heute sind zahlreiche medizinische und rein kosmetische Methoden zur Bekämpfung von Ödemen bekannt.

In spezialisierten Salons bieten die folgenden Dienstleistungen an:

  • Tiefes Peeling, Flüssigkeit entfernen;
  • Lymphdrainage;
  • Laserkorrektur
  • Die Verwendung von Mikroströmen.

Alle diese Verfahren sind wirklich effektiv. Sie sind jedoch teuerund es ist sinnvoll, sie nur dann durchzuführen, wenn die Ursache für das Auftreten von Ödemen wahrscheinlich bekannt ist. Ansonsten können Sie einfach Geld wegwerfen.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, wie Sie es zu Hause selbst tun können.

  • Rundmassage von der Augenpartie zu den SchläfenHiermit können Sie biologische Punkte in den Schläfen aktivieren und den natürlichen Abfluss von Flüssigkeit verbessern. Es kann mit in Pflanzenöl getauchten Fingerspitzen oder mit einem Eiswürfel hergestellt werden. Damit die Eismassage effektiver ist, können Sie nicht nur Wasser einfrieren, sondern auch Kletten-, Salbei-, Pfirsich- oder Olivenöl hinzufügen.
  • Kontrastbäder mit abwechselndem Auftragen von kaltem und heißem Wasser auf die Augenpartie. Wasser kann auch durch Abkochen von Kräutern ersetzt werden oder ein wenig Öl hinzugefügt werden.
  • Warme oder kühle Kompressen. Für sie ist es am besten, Tee zu brauen, da er Vasokonstriktoren und Adstringenzien enthält;
  • Arzneimittel- und pathogenetische Wirkungen. Dies umfasst nicht nur Medikamente, sondern auch die Korrektur des Lebensstils. Ein Arzt hilft Ihnen bei der Bewältigung dieser Probleme.

Kosmetische Masken sind jedoch eines der wirksamsten Hausmittel gegen Schwellungen um die Augen. Sie sind recht einfach zuzubereiten und erfreuen sich daher bei Frauen und Kosmetikerinnen großer Beliebtheit.

Bewerbungstipps

Die Verwendung von Masken ist relativ einfach und erfordert keine besondere Vorbereitung. Für eine bessere Effizienz können Sie jedoch einige Empfehlungen nutzen:

  • Bei der Auswahl eines Maskenrezepts Berücksichtigen Sie unbedingt die Merkmale Ihres Hauttyps. Fettige Haut kann nicht mit Ölen übersättigt werden, aber trockene Haut ist möglicherweise zu empfindlich gegenüber verschiedenen Säuren und reizenden Inhaltsstoffen.
  • Alle Masken müssen nur aus vorbereitet werden frische und hochwertige Produkte;
  • Vor dem Auftragen der Maske Gesicht sollte vorsichtig sein waschen, Talg- und Schmutzreste entfernen, trocknen;
  • Im Gegensatz zu pflegenden Cremes Die Maske sollte nicht über Nacht aufbewahrt werden, da dies die Dermis schädigen kann;
  • Die Haut um die Augen ist sehr dünn und empfindlich. Bewerben Sie sich vorsichtig, es ist am besten, dies zu tun Punkt ohne zu reiben;
  • Die Verfahren sollten regelmäßig sein. Die Maske kann 3-4 Mal pro Woche zur gleichen Tageszeit angewendet werden.
  • Es ist am besten, das Produkt am Abend anzuwendenwenn Sie das Haus nicht mehr verlassen müssen. Achten Sie andernfalls darauf, die Wirkung von Sonnenlicht auf die Haut zu verringern, da dies die Wirksamkeit der Maske erheblich beeinträchtigen kann.

Hausmittel

Es gibt einige Rezepte für Masken gegen Augenringe. Alle Inhaltsstoffe sind so ausgewählt, dass eine mögliche Reizung der Augenlider ausgeschlossen ist. Mittel haben eine milde abschwellende Wirkung, daher haben sie keine spezifischen Kontraindikationen, mit Ausnahme von Allergien gegen einen der Bestandteile.

Das Rezept ist sehr beliebt. Rohkartoffel-Masken. Die Knolle muss gereinigt, gewaschen und getrocknet werden. Mit einer feinen Reibe oder einem Mixer das Fruchtfleisch zermahlen, in eine dichte Gaze geben und einen Tupfer formen. Halten Sie es für ca. 10-15 Minuten auf der Haut um die Augen.

Einige empfehlen auch warm gekochte warme Kartoffelmasken. Trotzdem ist ein solches Werkzeug aufgrund von Stärke wirksam, und sein Gehalt nimmt nach dem Kochen von Wasser ab, so dass eine Kartoffelmaske aus frisch geriebener Knolle besser geeignet ist.

Auch gut etabliert. grobe Meersalzmaske. Es ist notwendig, ein paar Handvoll Salz in einem Segeltuchbeutel zu sammeln, der zuvor mit Wasser oder einem Sud aus Kräutern angefeuchtet wurde. Die gekochte Kompresse sollte ein wenig gedämpft und dann an eine problematische Stelle gelegt werden. Der Vorgang dauert ca. 15 Minuten und sollte mindestens dreimal pro Woche wiederholt werden.

Wenn Sie Masken mit Salz verwenden, sollten Sie die kompakteste Tasche wählen, die in den Bereich nahe dem unteren Augenlid passt. Achten Sie auch darauf, dass keine kleineren Salzkristalle in das Auge gelangen.

Auch eine gute Möglichkeit, Schwellungen zu lindern, ist gewöhnliche Petersilie. Frische Blätter und Wurzeln sollten in Brei gehackt werden. Tragen Sie die fertige Mischung mit Ihren Fingern oder einem Pinsel auf die Augenpartie auf und warten Sie 10-15 Minuten. Spülen Sie sie dann mit warmem Wasser aus.

Darüber hinaus können Sie auch Folgendes verwenden:

  • Eine Mischung aus Honig, Mehl und Eigelb in gleichen Anteilen;
  • Tinktur aus Birkenblättern;
  • Tinktur oder Brei aus frischen Bananenblättern;
  • Melissa, Minzblätter, ihre zerdrückte Mischung;
  • Gepeitschtes Protein aus einem Hühnerei.

Fertige kosmetische Produkte

Es gibt nicht viele verschiedene Mittel, die helfen können, das Problem der Tränensäcke zu lösen. Es ist zu beachten, dass Kosmetika wie Puder, Grundierung, Concealer oder Concealer die Schwellung nicht beseitigen. Und sie verkleiden sie nur mit geschicktem Make-up. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass eine übermäßige Verwendung dieser Mittel die Situation nur verschlimmern kann. Daher ist es für die Zeit von Blutergüssen oder Kreisen in den Augenlidern besser, sie abzulehnen.

Für eine vollständige kosmetische Unterstützung bei der Behandlung von Ödemen können jedoch auch andere Produkte geeignet sein:

  • Standard-Industriekosmetik-Augencreme. Sehr oft geben Hersteller auf den Etiketten an, dass sie Kreise unter den Augen beseitigen sollen. Ihre Wirksamkeit ist nicht so hoch wie die von Masken, aber sie können erfolgreich eingesetzt werden, um ein Ödem im Gesicht oder einen zusätzlichen Effekt bei der Behandlung zu verhindern.
  • Konzentrate aus Gelen. Sie haben auch eine gute abschwellende Wirkung. Darüber hinaus kühlen sie die Haut angenehm und sorgen für zusätzliche Ernährung. Im Gegensatz zu Cremes ziehen sie sehr gut ein, hinterlassen keine klebrigen Flecken und straffen die empfindliche Haut der Augenlider nicht.
  • Teurer sind spezielle Seren. Sie normalisieren biologische Prozesse, aktivieren die natürliche Regeneration der Haut und halten ihren normalen Zustand aufrecht;
  • Darüber hinaus finden Sie in Kosmetikgeschäften fertige Spezialmasken für den Augenbereichdie beliebte Marken anbieten. Perfekt für Frauen, die nicht selbst kochen wollen. Sie können auch mit Masken kombiniert werden, die zu Hause gekocht werden.

Eine Übersicht über beliebte Augenpflegeprodukte finden Sie im nächsten Video.

Bewertungen

Frauen, die auf dieses Problem gestoßen sind, bemerken die ziemlich hohe Effizienz von hausgemachten Masken, wenn sie frische Produkte und regelmäßige Verfahren verwenden. Die ersten Ergebnisse sind bereits in der dritten Woche zu beobachten.

Alle Rezepte sind recht einfach, erfordern keine teuren Zutaten und können vor allem mit jedem Hauttyp verwendet werden. Darüber hinaus reizen sie die dünnen Augenlider nicht, was häufig die Sünde vorgefertigter Markenprodukte ist.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar